• EMMI Beach

    Foto

    20130831_horst__bem7928PR & MEDIENBETREUUNG Look&Feel zeichnet seit 2013 für den PR- und Medienauftritt von EMMI Caffé Latte beim Beach Volleyball Turnier in Klagenfurt verantwortlich. In Zusammenarbeit mit der Agentur Herzblut betreut man neben Fotoshootings und TV-Auftritten die Marke Emmi auch im Printbereich.
  • Emmi CAFFÈ LATTE beim Beach Volleyball

    Foto
    20130831_horst__bem7928
    PR & MEDIENBETREUUNG
    Look&Feel zeichnet seit 2013 für den PR- und Medienauftritt von EMMI Caffé Latte beim Beach Volleyball Turnier in Klagenfurt verantwortlich. In Zusammenarbeit mit der Agentur Herzblut betreut man neben Fotoshootings und TV-Auftritten die Marke Emmi Caffé Latte beim Beach Volleyball-Auftritt auch im Printbereich.
  • Sport PR

    Wir stellen Sie ins Rampenlicht.

    Und die Konkurrenz in den Schatten.

    Der größte sportliche Erfolg, die beste Leistung und das härteste Training nützen nur wenig, wenn es niemand sieht. Look&Feel sieht sich als Mediator, um im Bereich des Sports echte Emotionen ebenso zu transportieren wie harte Fakten.
    Ob mittels klassischer Presseaussendung und Organisation von Pressekonferenzen, Nutzung von social networks, viralen Marketing-Maßnahmen, persönlicher Betreuung bei Sport-Events vor Ort, der Basis-PR-Konzeption und Beratung oder der Nutzung eines hervorragenden Netzwerks im Sport- und Sportjournalismusbereichs.

    Wer glänzen will, muss leuchten. Wir setzen Ihre Highlights.

    Wir mögen persönliche Betreuung – keine Massenaussendungen. Wir sind detailverliebt und halten nichts von 08/15. Wir stecken voller Ideen und Mut, sie mit Ihnen umzusetzen. Und wir kommunizieren gerne: mit Ihnen UND den Medien.

    beach6BEACH VOLLEYBALL PRO TEAMS.
    Von 2002 bis 2008 zeichnete Look&Feel für die gesamte PR der Beach Volleyball Pro Teams Berger/Doppler und Doppler/Gartmayer verantwortlich. Zu unseren Aufgabenbereichen zählte neben der PR-Konzeption und der klassischen Sport-PR auch die Wartung des Webauftritts sowie die Vor-Ort-Medienbetreuung bei Major Events wie Grand Slams, Welt- und Europameisterschaften sowie Olympischen Spielen.


    handballÖSTERREICHISCHER HANDBALLBUND.
    Von 2007 bis 2016 war Look&Feel für die gesamte PR- und Medienarbeit rund um den ÖHB verantwortlich: unsere Agentur betreute neben der Handball-Heim-Europameisterschaft 2010 auch das Männer- und Frauen-Nationalteam, zeichnete für das jährliche Handball-in-Österreich-Magazin redaktionell verantwortlich und entwickelte ein PR-Konzept inklusive Web- und Social Media-Auftritt.


    2017_ABTAUSTRIAN BEACH VOLLEYBALL TOUR PRO.
    Seit der Saison 2017 schwelgt auch in der PR-Betreuung der Austrian Beach Volleyball Tour PRO ein wenig Look&Feel mit: Geschäftsführerin Sabine Blattner wurde von der Agentur Brandsetter mit der medialen Umsetzung der Tour in ganz Österreich beauftragt.



    osvÖSTERREICHISCHER SCHWIMMVERBAND.
    In den Jahren 2008 und 2009 zeichnete Look&Feel für die gesamte Pressearbeit des OSV mit Stars wie Mirna Jukic und Markus Rogan verantwortlich. In unserem Aufgabenbereich lagen die klassische Sport-PR der Sparten Schwimmen, Wasserspringen, Synchronschwimmen und Wasserball inklusive Event-Betreuung bei Major Events wie der WM-2009 in Rom.

    redbullRED BULL ÖSTERREICH.
    Seit 2007 arbeitet Look&Feel als Freelance-Agentur für einen der bedeutendsten Sportsponsoren in Österreich. Gemeinsam wurden Konzepte rund um den Life-Ball-Auftritt 2009, die Air Power in Zeltweg, den Dolomitenmann in Lienz, den Molecule Man in Berlin oder die Markt-Einführung des Red Bull Shots kreiert.  



    westwienSG INSIGNIS Handball WESTWIEN.
    Von 2010 bis 2018 war Look&Feel die Partneragentur des Wiener Handball-Traditionsvereins in PR- und Medienbelangen. Zu unseren Agenden zählte neben der klassischen Sport-PR des Vereins auch der Auftritt im Web und im Social Media Bereich sowie Textierung, Marketingskonzeptionierung und die Eventabwicklung bei Heimspielen.
  • Event PR

    Sie haben das Event. Wir sagen´s weiter.

    Sport ist pures Leben. Sportevents sind Erlebnis pur.

    Wir schnüren für Ihre Sportveranstaltung – vom regionalen Event bis hin zu Europameisterschaften oder Weltcupveranstaltungen – ein auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes PR-Package. Unser Portfolio reicht von der persönlichen Medienbetreuung über die Erstellung von PR-Konzepten, Presseverteilern und -Aussendungen bis hin zu Medien-Kooperationen, Pressekonferenzen oder der Organisation eines Presseteams für einen oder mehrere Standorte.
    Wir sehen uns als „Medium“, inszenieren Ihr Event in detailverliebter medialer Form, ohne das Ganze aus den Augen zu velieren, und transportieren die ganz besondere Athmosphäre Ihres Events in sportlicher, wirtschaftlicher, sozialer und gesellschaftlicher Hinsicht nach außen. Frei nach unserem Motto: look and feel.
    2014_Junioren_EuroEHF JUNIOREN HANDBALL EURO 2014.
    Nach der Heim-Europameisterschaft 2010 wurde Look&Feel auch mit der medialen Betreuung der EHF Junioren Europameisterschaft im Handball im Sommer 2014 betraut: unsere Arbeit reichte von der klassischen Pressekonferenz über die Event-Betreuung mit/für die EHF, Betreuung der anwesenden Journalisten bis hin zur  Erstellung des offiziellen Magazins.  

    EHF HANDBALL EUROPAMEISTERSCHAFT 2010.
    Look&Feel zeichnet bereits zwei Jahre vor der EM für den PR-Auftritt verantwortlich: zu unserem Aufgabenbereich gehörte u.a. die Betreuung nationaler und internationaler Journalisten, die Event-PR bei Vorbereitungsturnieren, die klassische Sport-PR des Nationalteams, Organisation und Abwicklung von Pressekonferenzen, spezielle PR-Maßnahmen und die Event-Positionierung im Web- und Social Media-Bereich.  

    A1 BEACH VOLLEYBALL GRAND SLAM.
    In den Jahren 2004 bis 2006 zählt Look&Feel zum Presseteam des größten größten Beachvolleyball-Turniers in Österreich. Zu unseren Agenden zählte unter anderem neben der klassischen Event-PR der Aufbau- und die Verwaltung eines Presseverteilers, die Betreuung nationaler und internationaler Journalisten, die komplette Sport-Medien-Koordination sowie das Layouting und die Textierung des Stadion-Magazins.  

    ERÖFFNUNG UNFALLAMBULANZ VALENTIN.
    Im Jahr 2010 betraut Sportchirurg Dr. Peter Valentin unsere Agentur mit der gesamten Event-Organisation der Eröffnung seiner Unfallambulanz: vom Einladungsmanagement über Dekoration und Gastronomie bis hin zur Gästebetreuung und begleitenden PR-Maßnahmen lag das Event in Händen von Look&Feel.


    CEV EUROPEAN BEACH TOUR.
    Look&Feel gilt im Sport-PR-Bereich als Experte in Sachen Beach Volleyball: im Rahmen dessen betreuten wir auch die CEV European Beach Tour 2008 und 2009 im Sportland Niederösterreich. Unsere Aufgabenbereiche: von der PR-Konzeption über die Betreuung nationaler und internationaler Journalisten bis hin zur klassischen Event-PR.  


    RED BULL DOLOMITENMANN.
    Look&Feel zeichnete in den Jahren 2008 und 2009 für die gesamte Medienbetreuung des härtesten Teambewerbs der Welt verantwortlich. Unser Portfolio reichte von der klassischen Event-PR im Vorfeld und während des Events über die Betreuung nationaler und internationaler Journalisten und der Koordination der Fotografen bis hin zur Organisation von speziellen Maßnahmen wie dem “Experience Day” für Pressevertreter.  

    LIFE BALL ZUG.
    Im Jahr 2007 ist Look&Feel Teil des Life-Ball-Zug-Teams. Der ÖBB-Sonderzug, der am Eventtag von Bregenz bis Wien fährt, wurde von unserer Agentur medial begleitet. Zudem zeichnete unsere Agentur für die Konzeptionierung inkl. Dekoration, die Gästebetreuung und die Eventgestaltung an den einzelnen Stationen verantwortlich.  


    ÖSV EINKLEIDUNG SHOPPINGCITY SEIERSBERG.
    Im Jahr 2011 übernimmt Look&Feel die gesamte PR der Einkleidung des Ski Austria Teams in der Shoppingcity Seiersberg. Unser Aufgabenbereich reichte von der klassischen Medienbetreuung über Foto-Inszenierung bis hin zum Einladungsmeanagement und der Betreuung vor Ort.
  • PR Event

    Kreativität ist unsere Stärke – sagen unsere Kunden.

    PR Events sind unser Steckenpferd - sagen wir.

    Sie haben das Produkt – wir die beste Idee zur Vermarktung!


    Ob Medientag, Vernissage, Shooting, Social-Media-Videodrehs, Pressereisen oder Special Projects. Wir planen ein PR-Event rund um Ihre Veranstaltung, Ihre AthletInnen oder Ihren Verband: von der Konzeption über die Organisation bis hin zur PR.


    OLYMPICS MEET PARALYMPICS.
    Im Herbst 2011 durften wir für das Österreichische Paralympische Committee ein PR-Event planen und umsetzen: Olympische Sportler matchten sich mit Paralympischen Kollegen in deren Disziplinen: z.B. Tennisprofi Stefan Koubek im Rollstuhl-Tennis oder Schwimmerin Mirna Jukic im blind schwimmen. L&F zeichnete für Idee, Konzeption, Einladungsmanagement, Abwicklung und PR verantwortlich.

    AUT, ÖHB, Medientag ÖHB MEDIENTAG.
    Der Österreichische Handballbund lud im Herbst 2014 Österreichs Handballjournalisten zu einem Medientag: auf dem Programm standen ein IMSB-Leistungstest mit dem Athletiktrainer des Männer-Nationalteams, Interviews mit den Spielern sowie eine Spielanalyse und ein Training mit Teamchef Patrekur Jóhannesson. L&F zeichnete für die gesamte Organisation sowie Abwicklung statt.

    ARTS MEET SPORTS.
    Eine besondere PR-Idee war für das Beach Volleyball-Pro-Team Doppler/Gartmayer im Jahr 2007 gleichzeitig das größte Geschenk: nach dem Europameistertitel organisierte Look&Feel mit dem Salzburger Künstler Jürgen Fux ein spezielles Shooting inklusive PR-Vermarktung im Anschluss.


    MEDIENTAG RED BULL DOLOMITENMANN.
    In Zusammenarbeit mit Red Bull entwickelte Look&Feel ein Ideenkonzept mit großem medialen Echo, um Journalisten kompakt in einem Tag den „härtesten Teambewerb der Welt“ näherzubringen: Medienvertreter aus ganz Österreich durften in Lienz exklusiv die vier Disziplinen des Red Bull Dolomitenmann am eigenen Leib ausprobieren: Paragleiten, Wildwasser-Kajak, Mountainbike und Berglaufen.

    INSZENIERUNG: RED BULL ATHLETEN BEIM LIFE BALL.
    Im Jahr 2009 nutzte Red Bull den Life Ball unter dem Motto “Wasser” für eine spezielle PR-Maßnahme: Look&Feel organisierte den Ballbesuch der Skispringer Morgenstern und Goldberger sowie des Snowboarders Karl inklusive exklusivem Fotoshooting, Einkleidung, Video-Dreh und PR-Betreuung vor Ort.


    HANDBALL PRESSEREISEN.
    Im Zuge der Vorbereitung auf die Handball-EURO 2010 organisierte Look&Feel für den Österreichischen Handballbund Pressereisen ins Handball-Mekka Deutschland: die Agentur zeichnete von der Akkreditierung über Interviewtermine bis hin zur Reiseleitung verantwortlich: die Reisen gingen u.a. nach Berlin, Zagreb, Magdeburg oder Gummersbach.


    HANDBALL VIDEO-PORTRAITS.
    Im Rahmen der Vorbereitung auf die IHF Männer Handball-WM 2011 produzierte Look&Feel mit dem gesamten WM-Kader “Einzelportraits” für Social Networks und Web-Medien. LINK: youtube.com/handball.austria



    HANDBALL STYLESHOOTINGS.
    Mit den Starfotografen Martin Hesz und Maurice Shourout und Style-Expertin Claudia Torboli kreierte Look&Feel ein Konzept, um den Handball in Hochglanz- und Lifestylemagazinen zu platzieren: das Männer-Nationalteam wurde z.B. im Stahlwerk ins Licht gerückt. Die Agentur war für Idee, Umsetzung und PR verantwortlich.  
  • Impressum

    Look and Feel

    Firmensitz:
    Testarellogasse 25
    1130 Wien
     
    Büro Wien:
    Hasnerstraße 123
    A-1160 Wien
    Telefon: +43 664 433 41 77
    UID-Nr.: ATU 597 30 866

    Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 Abs. 2 RStV: Look and Feel (Anschrift wie oben)

    Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

    Webseite

    prinzip – agentur für neue medien
    www.prinzip.at

     

  • Österreichischer Handballbund

    Look&Feel hat dem österreichischen Handball einen positiven Schub gegeben. Durch gute Ideen und fachliche Kompetenz hatte sie großen Anteil daran, dass der Stellenwert des Handballsports gehoben werden konnte. Durch ihre professionelle PR Arbeit hat der österreichische Handball ein “neues Gesicht” bekommen.“
    (Viktor Szilagyi, Handball Nationalteamkapitän)


    NATIONALTEAM MÄNNER.
    Seit 2008 vertraut der ÖHB sein größtes Aushängeschild, das Männer Nationalteam, in Sachen PR Look&Feel an: von der Basis-Konzeption über spezielle PR-Maßnahmen im Rahmen der Heim-EURO-2010 bis zur Rundum-PR-Betreuung – die Agentur zeichnet für den gesamten PR-Auftritt verantwortlich.


    NATIONALTEAM FRAUEN.
    Seit Frühjahr 2010 betreut Look&Feel auch das Frauen-Nationalteam. Lookandfeel agiert hier vor allem in Form klassischer Sport-PR und der Organisation von Marketing-Maßnahmen wie Fotoshootings, Videodrehs u.Ä.



    20122603JUNIOREN: TEAM94.
    Im Frühjahr 2014 übernimmt Look&Feel auch die PR-Betreuung für das erfolgreiche Junioren-Nationalteam, das Team94. Neben klassischer Sport-PR stehen hier v.a. die Neuen Medien im Mittelpunkt.



    VIDEO-KANAL.
    Im Rahmen der Vorbereitung auf die IHF Männer Handball-WM 2011 produzierte Look&Feel mit dem gesamten WM-Kader “Einzelportraits” für Social Networks und Web-Medien, seitdem wurden an die 70 Videos von Look&Feel produziert, an die 100.000 Fans haben die Videos bereits gesehen. Die Agentur zeichnet dabei für den gesamten Ablauf verantwortlich: von der Idee über die Umsetzung bis zur technischen Bearbeitung.
    LINK: Youtube-Kanal: Handball Austria

    REDAKTION VERBANDSMAGAZIN.
    Look&Feel zeichnet seit 2010 redaktionell für die umfangreichste Publikation des ÖHB, das Magazin “Handball in Österreich”, verantwortlich. Das Magazin erscheint 1x jährlich jeweils vor Saisonbeginn im Herbst, für Großevents wie die EM 2010 oder die WM 2011 werden Sonderhefte produziert.

  • SG INSIGNIS Handball WESTWIEN

    Montage_Die glorreichen 7_141016_schmal

    “WESTWIEN lebt von engagierten Mitarbeitern, die nicht bloß ihren Job erfüllen wollen, sondern mit dem Verein mitleben. Look&Feel verkörpert das zu 100 Prozent: die Agentur ist mit Geschäftsführerin Sabine Blattner nicht nur mit vollstem Einsatz und ihrem Fachwissen und Netzwerk, sondern vor allem auch mit dem Herzen dabei und damit unverzichtbar für die WESTWIEN-Familie geworden.”
    (Conny Wilczynski, Manager SG INSIGNIS Handball WESTWIEN)



      WW_FB_Profilbild_180x180_141016PR KONZEPTION.
    Der Wiener Traditionshandballverein, der in den 80er- und 90er-Jahren über Österreichs Grenzen hinweg für Schlagzeilen gesorgt hat, setzt seit 2010 auf Look&Feel als Agentur für Sport PR. Wir sind im Bereich klassischer PR tätig, dazu zählen die Betreuung von Homepage sowie Neuen Medien und alle Textierungen.


      TV_EinlWESTWIEN TV.
    Seit Sommer 2014 widmet sich L&F dem Projekt WESTWIEN-TV: in einem eigenen TV-Kanal berichtet WESTWIEN von jedem HLA-Spiel inklusive Interviews, dazu gibt es Backstage-Stories rund um die WESTWIEN-Familie. L&F zeichnet für die gesamte Konzeption & Umsetzung um.

     
    20141019_StPoelten.inddVEREINSMAGAZIN.
    Seit 2011 ist Look&Feel für das bei jedem Heimspiel erscheinende Hallenheft “WESTWIEN-Magazin” zuständig: von der Konzeption über Redaktion, Layout und Produktion liegt die gesamte Umsetzung des Magazins in Händen des Look&Feel-Teams. Zusätzlich laufen alle grafischen und textlichen Fäden des Vereins in unserer Agentur zusammen.


    INFORMATIONEN:
    www.handball-westwien.at
    tv.handball-westwien.at
    facebook.com/handball.westwien
    twitter.com/hbwestwien
  • Conny Wilczynski Handballcamp

    „Bei der Vermarktung und Aussendarstellung meines Handballcamps in Österreich ist lookandfeel durch eine detaillierte PR-Konzeption und Umsetzung und ihr hervorragendes journalistisches Netzwerk ein unentbehrlicher Erfolgsfaktor.“

    (Conny Wilczynski, GF Handball Camp Österreich)

     

    KLASSISCHE PR.
    Seit 2010 arbeitet Konrad Wilczynski, Nationalteamspieler und langjähriger Deutschland-Legionär, mit Look&Feel im Bereich seiner Handballcamps für Kinder und Jugendliche zusammen: wir zeichnen hier seit Beginn für die gesamte PR-Konzeption inkl. klassischer Sport/Event PR und der Medienbetreuung vor Ort verantwortlich.

     

    NEW MEDIA.
    Look&Feel ist seit Beginn auch für den gesamten Web-Auftritt sowie die Integration in den New Media und Social Media Bereich verantwortlich: von der Aufsetzung und Wartung der Facebook-Seite bis hin zur Video-Gestaltung auf youtube.

     
  • Österreichisches Paralympisches Committee

    Look&Feel hat das ÖPC Committee seit „PEKING 2008“ auf seinem Weg in die Medienöffentlichkeit begleitet und mit ihren kreativen Ideen beigetragen, die SpitzensportlerInnen mit Behinderung einer breiteren Öffentlichkeit bekannt zu machen. Es ist eine Freude, mit der Agentur zusammen zu arbeiten und dabei die eine oder andere zündende Idee entstehen zu lassen.“
    (Petra Huber, Generalsekretärin ÖPC)


    ATHLETENPORTRAITREIHE.
    Seit Peking 2008 begleitet l&f die AthletInnen des ÖPC auf dem Weg zum Erfolg. Im Rahmen dessen durften wir bereits für 2008, 2010 und 2012 Sportgeschichten mitschreiben, die viel tiefer gehen als “höher, schneller, weiter”. Auch für die Paralympics in Sochi 2014 haben wir fieberhaft an den Einzelportraits aller österreichischen TeilnehmerInnen gearbeitet.


    • 2014 Sochi Portraits gesammelt
    • 2012 London Portraits gesammelt

    • 2010 Vancouver Portraits gesammelt
    • 2008 Beijing Portraits gesammelt

    PR-EVENT: OLYMPICS MEET PARALYMPICS.
    Das Media-Cross-Event 2011 auf der Schmelz, bei dem Olympische AthletInnen sich in den verwandten paralympischen Sportarten versuchten, basiert auf einer Idee von look&feel: Tennisstar Stefan Koubek versuchte sich im Rollstuhl-Tennis oder Mirna Jukic im blind schwimmen. Wir durften die Veranstaltung von der Idee über die PR-Konzeption bis hin zur Organisation und Umsetzung begleiten.

  • test

    TB_TV

    “Look&Feel hat mit dem youtube-Channel Handball-Austria-TV eine neue Mediendimension in die Berichterstattung rund um die Nationalteams gebracht. So nah kommen Medien normalerweise nie an das Team heran – der perfekte Backstage-Einblick.” (Martin Hausleitner, Generalsekretär ÖHB)

    LOOK&FEEL TV

    Das TV-Format der Neuen Medien wie youtube, Facebook oder Twitter gibt Athleten, Events und Sportverbänden neue Möglichkeiten, sich selbst zu vermarkten: Backstage-Einblicke, Trailer, Spieler-Portraits, Spielberichte, Interviews – der Phantasie im eigenen youtube-Kanal sind keine Grenzen gesetzt. Look&Feel begleitet Sie bei Ihrem Event und gerne auch bei der Konzeption sowie Umsetzung und Betreuung Ihres youtube- oder TV-Kanals. Unser Team greift dabei auf jahrelange Erfahrung im Journalismus-Bereich zurück. Wir schnüren für Sie ein auf Ihre Bedürfnisse maßgeschneidertes TV-Package!
    ANFRAGE an office(at)lookandfeel.at.

    HANDBALL AUSTRIA TV

    Look&Feel zeichnet seit 2011 komplett für den Handball-Austria-Kanal auf youtube verantwortlich: von der Idee über den Dreh bis zum Schnitt und zur Veröffentlichung gingen seit Jänner 2011 bereits über 135 Backstage-Videos, Spielerportraits oder Trailer der Männer-, Frauen- oder Junioren-Nationalteams online, die von fast 300.000 Fans gesehen wurden. Hochwertige Portraits wurden u.a. bereits von Laola1.tv 1:1 übernommen.
    Info: Handball-Austria-TV






    WESTWIEN TV

    Seit der Saison 2014/15 ist Look&Feel Produktionsteam für WESTWIEN-TV: in einem eigenen Channel (tv.handball-westwien.at) gibt es regelmäßig Spielberichte der WESTWIEN-HLA-Spiele, die von Look&Feel produziert, geschnitten und veröffentlicht werden.
    Info: WESTWIEN-TV


  • LookandFeel TV

    TB_TV

    “Look&Feel hat mit dem youtube-Channel Handball-Austria-TV eine neue Mediendimension in die Berichterstattung rund um die Nationalteams gebracht. So nah kommen Medien normalerweise nie an das Team heran – der perfekte Backstage-Einblick.”
    (Martin Hausleitner, Generalsekretär ÖHB)

    LOOK&FEEL TV

    Das TV-Format der Neuen Medien wie youtube, Facebook oder Twitter gibt Athleten, Events und Sportverbänden neue Möglichkeiten, sich selbst zu vermarkten: Backstage-Einblicke, Trailer, Spieler-Portraits, Spielberichte, Interviews – der Phantasie im eigenen youtube-Kanal sind keine Grenzen gesetzt. Look&Feel begleitet Sie bei Ihrem Event und gerne auch bei der Konzeption sowie Umsetzung und Betreuung Ihres youtube- oder TV-Kanals. Unser Team greift dabei auf jahrelange Erfahrung im Journalismus-Bereich zurück. Wir schnüren für Sie ein auf Ihre Bedürfnisse maßgeschneidertes TV-Package!

    HANDBALL AUSTRIA TV

    Look&Feel zeichnete von 2011 bis 2016 komplett für den Aufbau des Handball-Austria-Kanals auf youtube verantwortlich: von der Idee über den Dreh bis zum Schnitt und zur Veröffentlichung gingen mehr als 150 Backstage-Videos, Spielerportraits oder Trailer der Männer-, Frauen- oder Junioren-Nationalteams online, die von fast 500.000 Fans gesehen wurden. Hochwertige Portraits wurden u.a. bereits von Laola1.tv 1:1 übernommen.
    Info: Handball-Austria-TV





    WESTWIEN TV

    Von 2014 bis 2016 war Look&Feel Produktionsteam für WESTWIEN-TV: in einem eigenen Channel (tv.handball-westwien.at) gab es regelmäßig Spielberichte der WESTWIEN-HLA-Spiele, die von Look&Feel produziert, geschnitten und veröffentlicht werden.
    Info: WESTWIEN-TV

  • LookandFeel TEXT

    Button_Text

    “Die Athletenportraits vor den Paralympischen Spielen sind für das ÖPC seit 2008 fixer Bestandteil: die SportlerInnen sind ebenso begeistert wie Sponsoren und Medien. Look&Feel schafft es, ein umfassendes Portrait der Athleten zu zeichnen, ohne dabei die Behinderung zu sehr in den Vordergrund zu stellen, es steht immer der Athlet im Vordergrund.”
    Petra Huber (ÖOC Generalsekretärin)

    LOOKandFEEL TEXT

    Wir lieben die deutsche Sprache – das ist unser Steckenpferd! Daher zählen Textierungen aller Art zu unseren Lieblingsaufgaben: ob für Athletenportraits, Presseunterlagen, Homepage, Einladungen oder ganze Printartikel. Seit über acht Jahren sind wir in der Sport-PR-Branche tätig und haben unsere Liebe zum Detail und zum Wort nie verloren. Überzeugen Sie sich selbst von unseren Arbeiten.

    ÖPC ATHLETENPORTRAITS

    Seit Peking 2008 begleitet l&f die AthletInnen des ÖPC auf dem Weg zum Erfolg. Im Rahmen dessen durften wir bereits für Peking 2008, Vancouver 2010, London 2012, Sochi 2014 und Rio de Janeiro 2016 Sportgeschichten mitschreiben, die viel tiefer gehen als “höher, schneller, weiter”.

    • 2016 Rio de Janeiro Portraits gesammelt
    • 2014 Sochi Portraits gesammelt
    • 2012 London Portraits gesammelt
    • 2010 Vancouver Portraits gesammelt
    • 2008 Beijing Portraits gesammelt

    SPORTMAGAZIN

    Seit 2001 arbeitet L&F-Geschäftsführerin Sabine Blattner als Freelancerin für das österreichische SPORTMAGAZIN und das SPORTMAGAZINLadies: in fast 15 Jahren durften wir Geschichten über Superstars wie Hermann Maier oder Silvano Beltrametti ebenso schreiben wie Stories über Handball, Boxen, paralympische Sportler oder Klippenspringen. In den letzten Jahren kam noch eine Facette hinzu: die Selbsttests für das SPORTMAGAZINLadies: geschwitzt haben wir unter anderem bereits beim Sixpack-Training, dem Vienna-City-Boot-Camp oder der Freeletics-App.

    90 Freeletics.pdf-1 SportmagazinLADIES_01-14_067.pdf-1 SportmagazinLADIES_sixpack
  • LookandFeel HANDBALL

    TB_Handball

    “Look&Feel ist DER PR-Experte in Sachen Handball: durch ein mediales Netzwerk ohne Lücken, die Liebe zur Sportart, ein Top-Verhältnis zu Athleten & Betreuern und durch die Bereitschaft, Ideen zu konzeptionieren und umzusetzen, ist L&F aus dem österreichischen Handball nicht mehr wegzudenken.” (Viktor Szilagyi, Kapitän Nationalteam Männer)

    westwien

    SG INSIGNIS HANDBALL WESTWIEN

    Seit 2010 ist Look&Feel auch auf Klubebene tätig: der Wiener Traditionsverein INSIGNIS WESTWIEN engagierte uns gleich nach der Heim-Europameisterschaft: seitdem sind wir im Verein u.a. für alle Neuen Medien, WESTWIEN-TV, Homepage, Medienbetreuung oder klassische Pressearbeit sowie Redaktion und Layout des Vereinsmagazins zuständig.

    OEHB2

    ÖSTERREICHISCHES MÄNNER NATIONALTEAM

    Von 2008 bis 2016 betreut Look&Feel das österreichische Männer-Handball-Nationalteam in allen Medienfragen: von Social Media bis zur Pressekonferenz, von Medientagen bis zum Interviewtraining, von der klassischen Presseaussendung bis zum youtube-Kanal.


    2010

    EHF EURO 2010

    Im Jahr 2008 übernahm Look&Feel in Kooperation mit der Agentur 3CS die Medienbetreuung der EHF Männer Europameisterschaft 2010 in Österreich. In unserem Aufgabenbereich lagen Betreuung und Akkreditierung der über 1.000 Medienvertreter, die Nationalteam-PR sowie die Vorbereitungen auf das Großevent.

    OEHB

    ÖSTERREICHISCHES FRAUEN NATIONALTEAM

    Von 2010 bis 2016 übernimmt Look&Feel neben dem Männer-Nationalteam auch die mediale Betreuung der Frauen: u.a. mit Style-Shootings, vermehrter Medienpräsenz oder youtube-Filmen. L&F begleitet das Frauen-Team bei allen wichtigen Bewerbsspielen.


    94er

    TEAM94

    Das Junioren-Nationalteam der Männer, das seit 2013 im TEAM94 von Sportministerium und Red Bull unterstützt wird, zählt seit 2014 auf die mediale Betreuung von Look&Feel: inklusive Video-Portraits, Fotoshootings und der PR-Beratung bei der Heim-Euro 2014.


    2014

    EHF JUNIOREN EM 2014

    Die jahrelange Erfahrung im nationalen wie internationalen Handball brachte uns 2014 auch zur Junioren-EURO in Österreich: Look&Feel fungierte als Head of Media, koordinierte zwei Pressezentren in zwei Spielhallen und war für den gesamten Medienbereich des Großevents zuständig.
  • LookandFeel PRINT

    Button_Print

    “Look&Feel setzt seit Jahren das WILD WESTWIEN Magazin genau nach unseren Wünschen um: informativ, unterhaltend, sauber im Layout, rasch und zuverlässig. Die Info-Quelle für unsere Fans in der Halle und via Web ist nicht mehr wegzudenken.” Conny Wilczynski (Manager INSIGNIS WESTWIEN)



    LOOKandFEEL PRINT

    Look&Feel setzt Ihr Printmedium, ob Firmenmagazin, Hallenheft oder Pressebroschüre nach Ihren Wünschen um. In einem Briefing werden alle Anforderungen Ihrerseits aufgenommen, Look&Feel präsentiert Ihnen rasch Ideen und Layout. Look&Feel übernimmt für Sie gerne die gesamte Konzeption: von der Idee über das Layout bis hin zur Redaktion. Ihre Print-Ideen sind bei uns in den besten Händen! Wir schnüren für Sie ein auf Ihre Leser zugeschnittenes Produkt.

    WILD WESTWIEN MAGAZIN

    Von 2010 bis 2018 war Look&Feel für das offizielle Hallenmagazin der SG INSIGNIS Handball WESTWIEN zuständig: im Laufe der Jahre wurde die CI des Vereins mehrmals angepasst, das Layout optimiert. Die Konstante dabei: L&F zeichnete immer für Layout, Redaktion, Fotoredaktion, Umsetzung und Druck verantwortlich.
    INFO: ALLE WILD WESTWIEN Magazine ONLINE LESEN

    082016_Grunddurchgang.indd 09_Hinrunde_klein-1

















    PRINTPRODUKTE

    Look&Feels Palette an Printprodukten ist über die Jahre gewachsen: vom Programmheft für die offizielle Olympia-Auslosung 2004 der BeachVolleyball-Bewerbe über das Official Programme der Men´s 20 EHF EURO 2014 bis hin zur Pressebroschüre anlässlich der Handball-EURO-2020 in Österreich oder diversen Fotopublikationen von Sport-Großevents in Österreich.

    2016_HLA_MediaGuide_FERTIG_KLEIN-1 Heft_fertig.pdf-1 Application - Mens Euro 2020.pdf-1 Medienheft_klein-1
  • die agentur

    Blatti



    Unser Anfang

    Look&Feel wurde 2006 von  Mag. Sabine Blattner gegründet und versteht sich als Dienstleistungsunternehmen: unser Ziel ist es, den Sport, das Event und den Athleten über alle zur Verfügung stehenden medialen Kanäle den Menschen näher zu bringen.

    Unsere Philosophie

    “Wir möchten die Leistung der Athleten, den Verdienst des Verbandes, den Erfolg des Vereins oder die Atmosphäre des Sportevents realistisch transportieren sowie deren Geschichten in einer Form Medienschaffenden und -konsumenten vermitteln, die weit über die klassische PR hinausgeht: simply look and feel.”

    Geschäftsführung

    Mag. Sabine Blattner
    •  geboren: 1974
    • Magistra phil. (Publizistik- und Kommunikationswissenschaften & Geschichte)

    Über 20 Jahre Erfahrung im Sportjournalismus

    u.a. Hitradio Ö3, Sportmagazin, Sportwoche, KURIER, BUNTE, Bayrischer Rundfunk.

    Über 10 Jahre Erfahrung in der Sport-PR-Beratung

    u.a. Red Bull, Handball EM 2010, A1 Beach Volleyball Grand Slam, FIS Skifliegen Kulm, Österreichischer Handballbund, Österreichisches Paralympisches Committee, Österreichischer Schwimmverband, Beach Volleyball-Pro-Teams Berger/Doppler und Doppler/Gartmayer, Salzburg 2014 Winterspiele GmbH, Handball Liga Austria, SG INSIGNIS Handball WESTWIEN.
  • Kontakt

    Look & Feel
    Tel: +43 664 433 41 77
    E-mail: office@lookandfeel.at
    Web: www.lookandfeel.at

    Kontaktformular

    Vielen Dank
    Ihre Email wurde versendet. Wir werden uns bei Ihnen in Kürze melden.

  • ÖSV Einkleidung← back

    Überblick

    Im Jahr 2011 übernimmt Look&Feel die gesamte PR der Einkleidung des Ski Austria Teams in der Shoppingcity Seiersberg. Unser Aufgabenbereich reichte von der klassischen Medienbetreuung über Foto-Inszenierung bis hin zum Einladungsmeanagement und der Betreuung vor Ort.

  • Journalismus← back

    Hitradio Ö3

    (1997-2003)

    Bayrischer Rundfunk

    (2000-2002)

    BUNTE

    (2001-2002)

    Kiwi-TV

    (2004-2005)

    KURIER

    (2002)

    Sportmagazin

    (2001-2011)

    Sportwoche

    (2006)
  • Style Shooting← back

    Überblick

    Mit Starfotograf Martin Hesz und Style-Expertin Claudia Torboli kreierte Look&Feel ein Konzept, um den Handball in Hochglanz- und Lifestylemagazinen zu platzieren: das Männer-Nationalteam wurde z.B. im Stahlwerk ins Licht gerückt. Die Agentur war für Idee, Location, Scouting, Umsetzung und PR verantwortlich.

  • youtube-Kanal: ÖHB← back

    Überblick

    Im Rahmen der Vorbereitung auf die IHF Männer Handball-WM 2011 produzierte Look&Feel mit dem gesamten WM-Kader “Einzelportraits” für Social Networks und Web-Medien, seitdem wurden an die 70 Videos von Look&Feel produziert, an die 100.000 Fans haben die Videos bereits gesehen. Die Agentur zeichnet dabei für den gesamten Ablauf verantwortlich: von der Idee über die Umsetzung bis zur technischen Bearbeitung.

  • Handball Pressereisen← back

    Überblick

    Im Zuge der Vorbereitung auf die Handball-EURO 2010 organisierte Look&Feel für den Österreichischen Handballbund Pressereisen ins Handball-Mekka Deutschland. Die Agentur zeichnete von der Akkreditierung über Interviewtermine bis hin zur Reiseleitung verantwortlich: die Reisen gingen u.a. in die Handball-Metropolen Berlin, Zagreb, Magdeburg oder Gummersbach.

  • Red Bull @ Life Ball← back

    Überblick

    Im Jahr 2009 nutzt Red Bull den Life Ball unter dem Motto “Wasser” für eine spezielle PR-Maßnahme: Look&Feel organisiert den Ballbesuch der Skispringer Morgenstern und Goldberger sowie des Snowboarders Karl inklusive exklusivem Fotoshooting, Einkleidung, Video-Dreh und PR-Betreuung vor Ort.
  • Medientag Dolomitenmann← back

    Überblick

    In Zusammenarbeit mit Red Bull entwickelt Look&Feel ein Ideenkonzept mit großem medialen Echo, um Journalisten kompakt in einem Tag den „härtesten Teambewerb der Welt“ näherzubringen. Medienvertreter aus ganz Österreich durften in Lienz exklusiv die vier Disziplinen des Red Bull Dolomitenmann am eigenen Leib ausprobieren: Paragleiten, Wildwasser-Kajak, Mountainbike und Berglaufen.

  • Arts meet Sports← back

    Überblick

    Eine besondere PR-Idee war für das Beach Volleyball-Pro-Team Doppler/Gartmayer im Jahr 2007 gleichzeitig das größte Geschenk: nach dem Europameistertitel organisiert Look&Feel mit dem Salzburger Künstler Jürgen Fux ein spezielles Shooting inklusive PR-Vermarktung im Anschluss.

  • Olympics meet Paralympics← back

    Überblick

    Im Herbst 2011 durften wir für das Österreichische Paralympische Committee ein PR-Event umsetzen: Olympische Sportler matchen sich mit Paralympischen Kollegen in deren Disziplinen: z.B. Tennisprofi Stefan Koubek im Rollstuhl-Tennis oder Schwimmerin Mirna Jukic im blind schwimmen. Look&Feel zeichnet für Idee, Konzeption, Einladungsmanagement, Abwicklung und PR verantwortlich.

  • Unfallambulanz Valentin← back

    Überblick

    Im Jahr 2010 betraut Sportchirurg Dr. Peter Valentin unsere Agentur mit der gesamten Event-Organisation der Eröffnung seiner Unfallambulanz. Vom Einladungsmanagement über Dekoration und Gastronomie bis hin zur Gästebetreuung und begleitenden PR-Maßnahmen lag das Event in Händen von Look&Feel.

  • CEV European Beach Tour← back

    Links

    www.cev.lu

    Überblick

    Look&Feel gilt im Sport-PR-Bereich als Experte in Sachen Beach Volleyball: im Rahmen dessen betreuten wir auch die CEV European Beach Tour 2008 und 2009 im Sportland Niederösterreich. Unsere Aufgabenbereiche: von der PR-Konzeption über die Betreuung nationaler und internationaler Journalisten bis hin zur klassischen Event-PR.

  • Red Bull Dolomitenmann← back

    Überblick

    Look&Feel zeichnete in den Jahren 2008 und 2009 für die gesamte Medienbetreuung des härtesten Teambewerbs der Welt verantwortlich. Unser Portfolio reichte von der klassischen Event-PR im Vorfeld und während des Events über die Betreuung nationaler und internationaler Journalisten und der Koordination der Fotografen bis hin zur Organisation von speziellen Maßnahmen wie dem “Experience Day” für Pressevertreter.

  • Beach Volleyball Grand Slam← back

    Überblick

    In den Jahren 2004 bis 2006 zählt Look&Feel zum Presseteam des größten größten Beachvolleyball-Turniers in Österreich. Zu unseren Agenden zählte unter anderem neben der klassischen Event-PR der Aufbau- und die Verwaltung eines Presseverteilers, die Betreuung nationaler und internationaler Journalisten, die komplette Sport-Medien-Koordination sowie das Layouting und die Textierung des Stadion-Magazins.

  • FIS Skifliegen Kulm← back

    Überblick

    Beim FIS-Skiflug-Weltcup am Kulm in der Steiermark war Look&Feel Teil des Presseteams: mit der Agentur 3CS war man für den gesamten Medienauftritt des Skifliegens verantwortlich. In unseren Zuständigkeitsbereich fiel u.a. die mediale Vorbereitung auf den Event, die Betreuung nationaler und internationaler Journalisten, die Akkreditierung sowie alle Bereiche der klassischen Sport-PR.

  • EHF Handball EURO 2010← back

    Überblick

    9. EHF Handball Europameisterschaft. Look&Feel zeichnete bereits zwei Jahre vor der EM für den PR-Auftritt verantwortlich. Zu unserem Aufgabenbereich gehörte u.a. die Betreuung nationaler und internationaler Journalisten, die Event-PR bei Vorbereitungsturnieren in allen Austragungsorten, die klassische Sport-PR des Nationalteams, Organisation und Abwicklung von Pressekonferenzen, spezielle PR-Maßnahmen sowie die Positionierung des Events im Web- und Social Media-Bereich.

  • Womens Run← back

    Überblick

    Im Jahr 2012 zeichnete Look&Feel im Auftrag der Agentur ACTS für die PR rund um den Women´s Run in Wien verantwortlich. Die größte Laufserie für Frauen in Deutschland machte im September 2012 in Wien Station, wir waren für den gesamten Medienauftritt in Österreich zuständig.
  • Team Berger/Doppler← back

    Überblick

    Look&Feel begleitete das Beach Volleyball Pro-Team Nik Berger/Clemens Doppler von Beginn an auf der FIVB World Tour. In unseren Zuständigkeitsbereich fielen u.a. die Wartung der Homepage, Presseaussendungen sowie öffentliche PR-Auftritte.
  • Salzburg 2014 Winterspiele← back

    Überblick

    In den Jahren 2005 bis 2006 war Look&Feel Teil der Media Relations Abteilung in der Salzburger Winterspiele 2014 GmbH. In unseren Zuständigkeitsbereich fielen u.a. die Wartung der Homepage sowie die nationale und internationale Medien-Kommunikation.

  • SG Handball WESTWIEN← back

    Überblick

    Seit 2010 ist Look&Feel die Partneragentur des Wiener Handball-Traditionsvereins in PR- und Medienbelangen. Zu unseren Agenden zählt neben der klassischen Sport-PR des Vereins auch der Auftritt im Web und im Social Media Bereich sowie Textierung, Marketingskonzeptionierung und die Eventabwicklung bei Heimspielen.

  • Österr. Handballbund← back

    Überblick

    Seit 2007 ist Look&Feel für die gesamte PR- und Medienarbeit rund um den ÖHB verantwortlich. Unsere Agentur betreut neben der Handball-Heim-Europameisterschaft auch das Männer- und Frauen-Nationalteam, zeichnet für das jährliche Handball-in-Österreich-Magazin redaktionell verantwortlich und entwickelte ein PR-Konzept inklusive Web- und Social Media-Auftritt.

  • Team Doppler/Gartmayer← back

    Infos

    Europameister 2007

    Überblick

    Von 2002 bis 2008 zeichnet Look&Feel für die gesamte PR der Beach Volleyball Pro Teams Berger/Doppler und Doppler/Gartmayer verantwortlich. Zu unseren Aufgabenbereichen zählte neben der PR-Konzeption und der klassischen Sport-PR auch die Wartung des Webauftritts sowie die Vor-Ort-Medienbetreuung bei Major Events wie Grand Slams, Welt- und Europameisterschaften sowie Olympischen Spielen.

  • Österr. Schwimmverband← back

    Überblick

    In den Jahren 2008 und 2009 zeichnet Look&Feel für die gesamte Pressearbeit des OSV mit Stars wie Mirna Jukic und Markus Rogan verantwortlich. In unseren Aufgabenbereich fiel die klassische Sport-PR der Sparten Schwimmen, Wasserspringen, Synchronschwimmen und Wasserball inklusive Event-Betreuung bei Major Events wie der WM-2009 in Rom.

  • Life Ball← back

    Links

    www.lifeball.org

    Überblick

    Im Jahr 2007 ist Look&Feel Teil des Life-Ball-Zug-Teams. Der ÖBB-Sonderzug, der am Eventtag von Bregenz bis Wien fährt, wurde von unserer Agentur medial begleitet. Zudem zeichnete Look&Feel für die Konzeptionierung inkl. Dekoration, die Gästebetreuung und die Eventgestaltung an den einzelnen Stationen verantwortlich.
  • Red Bull← back

    Überblick

    Seit 2007 arbeitet Look&Feel als Freelance-Agentur für einen der bedeutendsten Sportsponsoren in Österreich. Gemeinsam wurden Konzepte rund um den Life-Ball-Auftritt 2009, die Air Power in Zeltweg, den Dolomitenmann in Lienz, den Molecule Man in Berlin oder die Markt-Einführung des Red Bull Shots kreiert.